Anzeige

Essen | Mit großer Freude begrüßte Polizeipräsident Frank Richter am Donnerstagmorgen (1. September) in seiner Behörde 101 frisch gebackene Kommissarinnen und Kommissare.

Bei einem Festakt empfing der Polizeichef mit seinen Direktionsleiterinnen- und Leitern das neue Personal. Höhepunkt der Begrüßungsfeier war die Vereidigung der 101 Bachelor-Absolventen, die mit dem gemeinsamen Singen der Nationalhymne endete.

SEK-Einsatz.de Thin Blue Line Patch jetzt im Shop - Anzeige
SEK-Einsatz.de Thin Blue Line Patch jetzt im Shop – Anzeige

Langeweile wird für die neuen Kolleginnen und Kollegen in der Mega-Behörde Essen nicht aufkommen. Zeitweise gibt es zwischen den Einsätzen nur wenige Minuten, um mal tief Luft zu holen. Unsere wichtigsten Prinzipien sind Bürgernähe, Professionalität und Rechtsstaatlichkeit. Die Essener und Mülheimer Bevölkerung erwartet von uns, dass diese Ansprüche jederzeit gemeistert werden.„, betonte der Behördenleiter Frank Richter.

Die jungen Beamtinnen und Beamten (101) werden nach ihrem dreijährigen Studium nun im Wach-und Wechseldienst eingesetzt. Darüber hinaus sind 28 Kolleginnen und Kollegen aus anderen Polizeibehörden nach Essen versetzt worden.

LESEN SIE HIER: Vergleichswettkampf beim SEK Essen

Von der Gesamtzahl des Nachersatzes (129) versehen 103 ab sofort ihren Dienst auf Essener Straßen. Die Mülheimer Wache erhält sieben neue Polizistinnen und Polizisten.

Verstärkung bei der Polizei Essen | Foto: © PP Essen
Verstärkung bei der Polizei Essen | Foto: © PP Essen

Die Kriminalpolizei begrüßt vier neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Leitstelle und die Führungsstelle der PI Süd jeweils einen und das Essener Spezialeinsatzkommando 14 Mann.

Schlüsselanhänger Thin Blue Line im Shop erhältlich - Anzeige
Schlüsselanhänger Thin Blue Line im Shop erhältlich – Anzeige

Die 14 Beamten haben das Eignungsauswahlverfahren bestanden und nehmen nun an der einjährigen Einführungsfortbildung teil.

Ein neuer Regierungsinspektor wird seine Arbeit in der Direktion Zentrale Aufgaben aufnehmen.

Das Polizeipräsidium Essen wünscht allen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen guten Start und viel Erfolg.