Anzeige

Berlin | Bei einem Polizeieinsatz im Berliner Bezirk Friedrichshain wurde Samstagmittag eine Frau durch einen Schuss aus der Dienstwaffe eines Polizeibeamten verletzt. Ein Mann hatte die Polizei in die Stralauer Allee alarmiert, weil seine 32-jährige Nachbarin gedroht hatte sich umzubringen.

Weiterlesen mit ABO

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich für eines unserer Angebote. Klicken Sie dazu hier auf "Registrieren".