SEK Einsatz nach Bedrohung in Flüchtlingsunterkunft

Berlin | Am Montagnachmittag kam es in Berlin Weißensee in einer Unterkunft für Geflüchtete zu einer Bedrohungslage.

Gewaltverbrechen: Zwei tote Frauen an einem Tag in Berlin gefunden –...

Berlin | Es ist das vierte Tötungsdelikt binnen fünf Tagen in Berlin. Am Donnerstag wurden gleich zwei tote Frauen in der Hauptstadt aufgefunden.
Polizeibeamte eines Spezialeinsatzkommandos NRW | Symbolfoto: © Tomas Moll | fjmoll.de

SEK | Das Spezialeinsatzkommando

MEK | Mobiles Einsatzkommando

VG | Die Verhandlungsgruppe

Die GSG 9 der Bundespolizei

TEG – Technische Einsatzgruppe

Gewaltverbrechen: Zwei tote Frauen an einem Tag in Berlin gefunden –...

Berlin | Es ist das vierte Tötungsdelikt binnen fünf Tagen in Berlin. Am Donnerstag wurden gleich zwei tote Frauen in der Hauptstadt aufgefunden.

Drei verletzte Polizeibeamte bei nächtlichem Einsatz

Mannheim | In der Nacht zum heutigen Freitag wurde gegen 1 Uhr das Lagezentrum der Polizei Mannheim von einer Sicherheitsfirma darüber informiert, dass der Einbruchsalarm einer Firma in der Zielstraße ausgelöst habe.
Anzeige

AUSRÜSTUNG / REVIEWS

ICE entgleist am Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund | Großeinsatz der Bundespolizei und Feuerwehr am Hauptbahnhof Dortmund.
Anzeige

70 Jahre: Tag der Polizei auf der Festung Ehrenbreitstein

Koblenz | Am Sonntag, 21. Mai 2017, feiert die Polizei Rheinland-Pfalz ihr 70-jähriges Bestehen auf der Festung Ehrenbreitstein.

DPolG: Zweite Spendenaktion für Obdachlose in Berlin

Berlin | Bereits zum zweiten Mal packte der Landesverband Berlin der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) am Samstagnachmittag an und unterstützte die Aktion „Helfen macht stark“

Spezialeinheiten nehmen Spion in Hessen fest

Karlsruhe / Frankfurt | Wie die Bundesanwaltschaft am Freitag mitteilte, nahmen Spezialeinheiten der Polizei aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs heute einen 54 Jahre alten Schweizer in Frankfurt wegen Spionageverdachts fest.

Anti-Terror-Übung „Pandora“ beendet

Zoll findet Rekordmenge an Kokain in Hamburg

Hamburg | Der größte Schlag gegen den internationalen Rauschgiftschmuggel in deutschen Seehäfen seit sieben Jahren gelang dem Zoll am 18. Januar.