SEK - Einsätze

SEK Einsatz nach Schuss mit Armbrust

Kurz vor Mitternacht eskalierte ein Streit zwischen einem Mieter und seinem Vermieter in der Dortmunder Nordstadt:
Als der Vermieter wenige Hundert Euro Mietschulden eintreiben wollte, schoss sein Mieter mit einer Armbrust auf ihn.
Der Pfeil streifte den jungen Mann. Er kam verletzt ins Krankenhaus. Polizisten umstellten sofort das Haus und sperrten die Straße ab.
Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der wütende Mieter auch auf die Beamten losgehen könnte, wird nun ein Spezialeinsatzkommando (SEK) hinzugezogen.

Quelle: videonews24.de

zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Aufgrund deines Werbeblockers zeigen wir nichts an. Bitte deaktiviere deinen Adblocker. Vielen Dank für die Unterstützung.