Ingolstadt – Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann veranstaltet das Polizeipräsidium Oberbayern Nord am Sonntag, 24.06.12, auf dem Gelände an der Esplanade 40 in Ingolstadt seinen ersten Tag der offenen Tür.

Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches und interessantes Programm, das Einblicke in die verschiedensten Arbeitsbereiche der Polizei in Norden Oberbayerns gewährt.
Dazu wurde ein attraktives Programm erarbeitet, das eine breite Palette an Themen abdeckt und insbesondere auch Familien mit Kindern anspricht.
So wird den Besuchern unter anderem eine große Fahrzeugschau, Vorführungen des Spezialeinsatzkommando (SEK) Nordbayern sowie der PE-Trainer und Hundeführer geboten. Im Verkehrsbereich wird neben der Darstellung von technischer Verkehrsüberwachung und einem Fahrradparcour für Kinder vor allem der Präventionsaspekt im Vordergrund stehen. Ein Highlight dürfte hier die Live-Geschwindigkeitsmessung mit einem extra konzipiertem Polizei-Kettkar sein. Die Kriminalpolizei rekonstruiert einen Mordfall und zeigt an diesem Tatort moderne Arbeitsmethoden bis hin zur 3-D-Technik. Bei einer Führung durch eine der modernsten Einsatzzentralen Bayerns und bei einem Rundgang in der Polizeiinspektion Ingolstadt können alle Interessierten einmal hinter die Kulissen der Polizeiarbeit blicken. Ein spannendes und buntes Mitmachprogramm für die ganze Familie und insbesondere für die kleinen Nachwuchskommissare wartet auf die Besucher. Für das leibliche Wohl ist im Biergarten gesorgt

Eine Auswahl an Programmpunkten finden Sie hier:

  •     Große Fahrzeugschau
  •     Hubschraubersimulator
  •     Offene KFZ-Werkstatt
  •     Verkehrs-Info-Mobil
  •     Live-Geschwindigkeitsmessung mit Polizei-Kettkar
  •     Pkw-Simulator
  •     Fahrradgeschicklichkeitsparcour
  •     Spurensicherung an einem nachgestellten Tatort
  •     Rauschgiftfahnder informieren
  •     Kriminalpolizeilicher Beratungsstand
  •     Vorstellung der Laser- Schießanlage
  •     Informationsstand Digital-Funk
  •     Führungen durch die Einsatzzentrale
  •     Führung durch die Polizeiinspektion
  •     Vorführung mit Polizei-Diensthunden
  •     Polizei Puppenbühne und Zauberer
  •     Kinderkommissar Buttons

und vieles mehr…..

Einen Übersichtsplan mit den Zeiten können Sie hier einsehen