Berlin

Tötungsdelikt: Sohn sticht auf Eltern ein

Berlin | In der Nacht zum Mittwoch kam es im Berliner Ortsteil Wilhelmstadt zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen einem 24-Jährigen und dessen Eltern.

Ersten Ermittlungen der 3. Berliner Mordkommission zufolge soll es gegen 23.40 Uhr in einer Wohnung zu Streitigkeiten gekommen sein. Im Verlauf des Streites soll der Sohn auf die Eltern eingestochen, den 55-jährigen Vater tödlich und die Mutter schwer verletzt haben.

Polizeibeamte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Berlins, konnten den Sohn in der Wohnung festnehmen und der Mordkommission übergeben. Ob der junge Mann zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt oder in fachärztliche Betreuung kommt, sei derzeit Gegenstand der Ermittlungen, hieß es.

Weitere Details zu den Hintergründen nannte die Polizei zunächst nicht.

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.