Ba-Wü

Drogenhandel: Spezialeinheiten nehmen drei Tatverdächtige fest

Pfullendorf | Am Mittwochnachmittag nahmen Spezialeinheiten der Polizei Baden-Württemberg unter der Leitung der Kriminalpolizei Friedrichshafen drei dringend tatverdächtige Männer im Alter von 25, 37 und 49 Jahren im Stadtgebiet Pfullendorf fest.

Anzeige

Nach Angaben der Polizei ist das Trio dringend verdächtig Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz begangen zu haben. Die Beamten stellten bei der Festnahme eine größere Menge Drogen sicher.

Alle drei Tatverdächtigen wurden am Donnerstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Aufgrund der laufenden Ermittlungen machten Staatsanwaltschaft und Polizei keine weiteren Angaben zu den Hintergründen.

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.