SEK - Einsätze

SEK Einsatz in Gütersloh nach Drogenfund | 2 Personen festgenommen

Foto: Archiv

Gütersloh – Am vergangenen Freitagabend (08.04.2011) gegen 20:10Uhr konnte die Polizei mit Unterstützung des Spezialeinsatzkommando (SEK) Bielefeld einen 38-jährigen Mann in Gütersloh-Avenwedde festnehmen.

Der Tatverdächtige wurde im Eingangsbereich eines Supermarktes an der Friedrichsdorfer Straße von den SE-Kräften überwältigt und ließ sich widerstandslos festnehmen.
Hintergrund des SEK Einsatzes war ein am späten Nachmittag festgestelltes Erddepot in einem Waldgebiet in Avenwedde, in dem ein 40-jähriger Mittäter des Festgenommenen Rauschgift hinterlegt hatte.
Der Mittäter wurde ebenfalls am Freitagabend in Gütersloh vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen der Polizei dauern an.

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.