SEK - Einsätze

Veränderungen bei SEK-Einsatz | Übernahme von SEK-Team.net

Wie Einige bereits im SEK-Team.net Newsletter vom 28.06.2011 lesen konnten gibt es Veränderungen. Wir von SEK-Einsatz.de übernehmen das Projekt SEK-Team komplett.

 

Was bedeutet das für die Besucher?

  • News und Nachrichten zu den deutschen Spezialeinheiten gibt es gebündelt nur noch auf SEK-Einsatz.de
  • SEK-Einsatz.de ist somit das größte, private, nicht kommerzielle deutschschprachige Portal rund um die Spezialeinheiten der deutschen Polizei
  • SEK-Einsatz.de bekommt ein Forum → http://forum.sek-einsatz.de

Registrierung im Forum ab sofort möglich. Hinweis: Um das Forum vollständig zu sehen müsst Ihr registriert sein. Das “alte” SEK-Team.net Forum werden wir zukünftig nur noch zum nachlesen bereitstellen.

Ansonsten werdet Ihr hier weiterhin, wie gewohnt mit Neuigkeiten und Einsätzen rund um die Spezialeinsatzkommandos der Polizei versorgt. Neuen Besuchern möchten wir weiterhin verdeutlichen das SEK-Beamte keine “Rambos” oder oft fälschlich genannte “Sondereinsatzkommandos” (diese gab es zu Zeiten des 2.ten Weltkrieges) sind. Vielmehr handelt es sich um besser ausgebildete und ausgerüstete Polizeibeamte.

Wir möchten uns an dieser Stelle vorallem bei Euch / allen Besuchern bedanken! Mittlerweile ist dieses Projekt erfolgreicher geworden, als wir jemals dachten. Monatlich kommen mehr als 30.000 Besucher regelmäßig auf SEK-Einsatz.de.

Vielen Dank für Eure Treue.

Eure SEK-Einsatz Redaktion

 

Hier noch der bereits erwähnte Newsletter durch den ehemaligen Administrator von SEK-Team.net

Liebe Freunde und User von sek-team.net,

in der letzten Zeit ist es ein wenig ruhig geworden auf unserer Seite. Das hat seinen Grund.

Zuerst die schlechte Nachricht: Ich, der Besitzer und “Erfinder” der Seite geb diese auf. Gründe liegen im privaten Bereich.
Das Projekt SEK-Team startete ich im Jahre 2005 mit dem Hintergrund, dem interessierten User eine Plattform über die sonst kaum in Erscheinung tretenden Spezialeinsatzkommandos der deutschen Polizei zu liefern. Somit baute ich die Seite zu einer der führendsten und bekanntesten Seite über SEKs im deutschen wie auch im internationalen Raum auf. Darauf war ich bislang immer Stolz, zumal es sich “nur” um ein privates Projekt handelte. Leider hatte ich in der vergangenheit des öfteren “böse Briefe” bekommen, welche mich zwangen, rechtsanwaltliche Hilfe einholen zu müssen. Für ein privates Projekt ziemlich müßig. Da es mir mit der Zeit zu stressig geworden war, entschloß ich mich, mein Projekt in “liebevolle” Hände zu geben…und nun zur…

….guten Nachricht: Das Projekt wird ab sofort von www.sek-einsatz.de übernommen, deren Inhaber euch und mir wohlbekannt ist. Die Domains sek-team.net, sek-team.de und sek-info.de gehen dorthin nahtlos über. Er wird die Seite in einem eigenständigen Stil aber gewohnter Art und Weise weiterführen. Es wird ein neues Forum geben und die brandaktuellsten News für euch zur Verfügung stehen. Dort ist auch die erforderliche Rechtssicherheit gewährleistet. Im Forum von sek-einsatz.de, welches zeitnah zur Verfügung stehen wird, werde ich auch vorhanden sein, fall es Fragen etc. gibt.

Zu guter letzt möchte ich noch allen Usern und besonders meinen Moderatoren (besonders der gestrengen und lieben Romy) danken, die einen wesentlichen Anteil am gelingen des Projektes hatten.

So long…und bis bald

Euer SEK (Andreas)

zeige mehr

Ähnliche Artikel

1 thought on “Veränderungen bei SEK-Einsatz | Übernahme von SEK-Team.net”

  1. Diese Info Seiten vom SEK-Team sind einfach klasse ,
    ein Dank an euch alle für diese gute Information und Berichterstattung.
    Man kriegt ja schon Entzugserscheinungen wenn man ein paar Tage nichts von dieser Seite gelesen hat oder nichts von euch hört

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.