Polizei intern

Korruptionsverdacht: Polizist festgenommen

Berlin | Wie die Generalstaatsanwaltschaft Berlin mitteilte, seien am Morgen drei Beschuldigte festgenommen worden, darunter auch ein Polizeibeamter, wegen des Korruptionsverdachts. Zahlreiche Polizeibeamte des Landeskriminalamtes durchsuchten dutzende Objekte im gesamten Stadtgebiet.

Nach ersten Informationen sollen die beschuldigten Polizisten Schmiergelder von Kriminellen mit Bezug zum BTM-Handel angenommen haben.

Berliner SPD-Innenexperte Tom Schreiber twitterte über den Vorgang: „Ein Markenkern der organisierten Kriminalität ist, dass diese auf allen gesellschaftlich relevanten Ebenen vernetzt ist. Leider auch bei der Korruption in Behörden. Darüber spricht man nicht gerne, aber so läuft’s!“

Laut Staatsanwaltschaft seien die Durchsuchungen noch nicht abgeschlossen und weitere Informationen sollen folgen.

 

Anzeigeerlin,

Lesen Sie hier: Berlins Polizeipräsident entlassen

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.