NRWSEK - EinsätzeSEK - Einsätze

SEK Einsatz in Kreutzal | Polizei durchsucht Geschäft mit Spezialeinsatzkräften | + + + UPDATE + + +

Video via YouTube | wirSiegen.de

Kreuztal/Siegen – Am heutigen Samstag (11.06.2011) hat es in Kreuztal einen polizeilichen Einsatz mit Beteiligung von Spezialkräften gegeben, wie die Polizei Siegen mitteilt.

Hintergrund dieses SEK-Einsatzes ist ein aktuelles Ermittlungsverfahren, bei dem es unter anderem um den Vorwurf der Freiheitsberaubung und der gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 25-jährigen Mannes aus Rheinland-Pfalz geht.

Der 25-Jährige hatte sich am Samstagmorgen telefonisch bei der Polizei in Siegen gemeldet und angegeben, über Nacht gewaltsam festgehalten worden zu sein. Dabei soll er auch von den Tätern mit einer Schusswaffe bedroht bzw. geschlagen worden sein.

Vor diesem Hintergrund wurde das betreffende Objekt – ein kleiner Laden in Kreuztal – heute von Spezialeinsatzkräften der Polizei NRW durchsucht.

Dabei wurden dort mehrere Personen angetroffen, deren mögliche Tatbeteiligung jetzt aktuell überprüft wird.
Die weiteren polizeilichen Maßnahmen der Polizei Siegen-Wittgenstein dauern.

[slideshow id=53] Fotos mit freundlicher Genehmigung : wirSiegen.de


 

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.