Polizei-News

Wahlkampfauftritt der Bundeskanzlerin | Polizei sorgt für störungsfreien Verlauf

Als Gastredner traten die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel sowie der niedersächsische Ministerpräsident Mac Allister auf Einladung der beiden Landtagsabgeordneten der CDU vor ca. 1.400 Gästen auf.

90 Beamtinnen und Beamte von Bundeskriminalamt (BKA), Landeskriminalamt (LKA) und der Polizeiinspektion Stade sorgten dabei für die Sicherheit der Gäste und den störungsfreien Ablauf der Veranstaltung.
An der Zufahrt zum Stadeum fand eine angemeldete und von der Stadt Stade genehmigte Demonstration statt, an der 10 Teilnehmer gegen zuviel Staat und dergl. protestierten. Spontan fanden sich noch ca. 15 Demonstranten ein, die ihren Unmut gegen die Elbvertiefung Kund taten. Beide Demonstrationen sowie auch die Gesamtveranstaltung verliefen störungsfrei, teilte Polizeisprecher Rainer Bohmbach mit.

Themen
zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Adblocker erkannt!

Bitte unterstütze uns, in dem Du Deinen Adblocker deaktivierst.

SUMMER SALE!

Zahlreiche Produkte drastisch reduziert.

 

Patches, EDC-Taschen und vieles mehr