Aachen – Spezialkräfte der Polizei NRW konnten einen 37-jährigen polizeilich hinlänglich bekannten Mann nach einen Raubüberfall auf ein Lottogeschäft überwältigen. Er war unmittelbar nach der Tat in ein benachbartes Haus geflüchtet. Ein Augenzeuge hatte dies beobachtet und die Polizei alarmiert.
Das Haus wurde weiträumig umstellt. Da der Täter bewaffnet sein musste, wurden Spezialkräfte aus NRW geordert.

Fotostrecke und ganze Meldung

Foto: © Ralf Röger

Quelle Video: YouTube | wdr.de Lokalzeit Aachen